Schweiz: Rauchaustritt aus Kamin in der Küche beim Einheizen

SCHARANS (SCHWEIZ): Zu einem Brand ist es am Freitagnachmittag, 6. März 2015, in Scharans gekommen. Die ausgerückte Feuerwehr konnte verhindern, dass ein offenes Feuer ausbrach. Personen kamen nicht zu Schaden.

In einem alten Haus im Dorfzentrum von Scharans bemerkte der Hauseigentümer, dass nach dem Einfeuern im Holzofen beim Kamin in der Küche seitlich Rauch austrat. Er alarmierte die Feuerwehr. Die ausgerückte Feuerwehr Scharans und ein Aufgebot der Feuerwehr Sils i.D. konnte einen Ausbruch von offenem Feuer verhindern und brachte die Situation rasch unter Kontrolle. Allerdings musste der Ofen vom Kamin losgelöst und das Dach teilweise abgedeckt werden. Dadurch entstand Schaden von mehreren zehntausend Franken. Personen wurden nicht verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.