Oö: Feuerwehr Aichberg zieht Rückblick zum vergangenen Jahr 2014

AICHBERG (OÖ): Ende Februar 2015 eröffnete Feuerwehrkommandant HBI Razenberger Markus die 128. Vollversammlung im Gasthaus Sigl in Atzersdorf.

Neben den zahlreich erschienenen Ehrengästen durfte er auch ca. 65 Feuerwehrkameraden begrüßen. 2014 war ein sehr arbeitsreiches Jahr wobei 50 Einsätze zu bewältigen waren. Insgesamt wurden dabei 5390 Stunden ehrenamtliche Arbeit aufgebracht. Ein weiterer Höhepunkt war auch die durchgeführte Ersatzbeschaffung des neuen Löschfahrzeugs. Nach den interessanten Berichten der einzelnen Funktionäre wurden die Beförderungen und die zahlreichen Ehrungen durchgeführt. Weiters wurden die Leistungsabzeichen der Jugendgruppe und der Bewerbsgruppe überreicht. Zum Schluss wurde E-OBI Reitinger Josef der am 26. Februar seinen 60. Geburtstag feierte noch feierlich gratuliert.

Die 25 jährige Feuerwehrverdienstmedaille wurde Christian Razenberger verliehen, die 40 jährige für Manfred Gahleitner, Gerhard Humer und Franz Grill. Die 50 jährige Feuerwehrverdienstmedaille erhielten Herbert Luger, Gottfried Jäger und Franz Brandstätter.

BFKDO Schärding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.