Oö: Giebelmauer in Feldkirchen an der Donau durch Sturm herausgebrochen

FELDKIRCHEN AN DER DONAU (OÖ): Die FF Landshaag wurden um halb 2 des 31. März 2015 zu Absicherungsarbeiten eines Dachstuhls bei der landwirtschaftlichen Schule in Bergheim gerufen. Eine Giebelmauer brach aufgrund des Winddrucks heraus.

Das darunter liegende Dach wurde somit schwer beschädigt. Dadurch wurde der Dachstuhl mit Spanngurten gesichert. Aufgrund der Gefahr von herabfallenden Dachziegel wurde rund um das Gebäude eine Sperre eingerichtet.
Gleichzeitig waren die Landshaager Einsatzkräfte auch mit dem Freimachen von Verkehrswegen auf der Landshaager Bezirksstraße beschäftigt. Zwei Bäume hielten dem Sturm nicht stand und fielen auf die Straße. Insgesamt stand die FF Landshaag mit 12 Mann/Frau 1,5 Stunden im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Landshaag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.