Oö: Vollversammlung mit Neuwahlen in Kirchdorf

KIRCHDORF (OÖ): Am Freitag den 10. April 2015 wurde eine neue Seite in der Chronik der Feuerwehr Stadt Kirchdorf aufgeschlagen.

Nach mehr als einem Jahrzehnt übergab Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Helmut Berc seine Wehr an den Neugewählten Stadtfeuerwehrkommandanten HBI Alexander Mayr. Zum Kommandanten Stellvertreter wurde OBI Philipp Schwarz gewählt. Bei der anschließenden Vollversammlung würdigte der Neue Stadtfeuerwehrkommandant die Leistungen seines Vorgängers und bedankte sich bei ihm eine so gut aufgestellte Feuerwehr übernehmen zu können.

In den Berichten der Vollversammlung sind besonders die außergewöhnlichen Leistungen der Kameraden der Feuerwehr Stadt Kirchdorf herauszuheben. Es wurden im Jahr 2014 insgesamt 11.943 Stunden aufgewendet um den Betrieb der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Kirchdorf sicher zu stellen. 127 mal wurde die Wehr zu Einsätzen gerufen und dabei konnten 21 Personen gerettet werden.

Mit der Feuerwehr Verdienstmedaille in Bronze wurden ausgezeichnet:
BI Harald Rachlinger und HBM Michael Rainer

Mit der Feuerwehr Verdienstmedaille in Silber wurden ausgezeichnet:
HBI Alexander Mayr, OBI Philipp Schwarz, HBM Martin Russmayer, HBM Andreas Geistberger, LM Lukas Limberger

FF Kirchdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.