Nö: Feuerwehr Wiener Neudorf bringt Unfallfahrzeug von der Autobahn

WIENER NEUDORF (NÖ): Zu einem Verkehrsunfall im Vormittagsverkehr kam es am Donnerstag, den 16. April 2015, kurz vor der Autobahnausfahrt Mödling in Fahrtrichtung Wien.

Dort es zu einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen gekommen. Ein Fahrzeug wurde durch den Unfall derart beschädigt, dass dieses durch die Feuerwehr geborgen werden musste. Aus diesem Grund alarmierte die Bezirksalarmzentrale die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neudorf um 9:47 Uhr zur Fahrzeugbergung auf die Autobahn.
An der Einsatzstelle angekommen konnte das Unfallfahrzeug mit Hilfe des Abschleppfahrzeuges der Feuerwehr rasch geborgen werden. Für die Dauer der Bergung musste die erste Fahrspur vorübergehend gesperrt werden.

Freiw. Feuerwehr Wiener Neudorf


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.