Deutschland: Pkw auf Parkplatz vollständig ausgebrannt

HAMWIEDE (DEUTSCHLAND): Auf dem Parkplatz Hamwiede in Fahrtrichtung Bremen brannte am Dienstag, 26. Mai 2015 gegen Mittag, ein Pkw.

Die Feuerwehr Walsrode wurde um 12:15 Uhr alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung. Unter Atemschutz und mittels Schaum wurden die Flammen erstickt. Da Kraftstoff sowie Öl ausgetreten war, wurde der Rüstwagen nachgefordert, um dieses zu binden und eine Umweltgefahr abzuwenden. Ebenfalls wurde die Untere Wasserbehörde des Heidekreises an den Einsatzort beordert. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und elf Kräften vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.