Nö: Unfall bei der Auffahrt zur Donaubrücke

ENGELHARTSTETTEN (NÖ): Die Feuerwehren Stopfenreuth und Engelhartstetten wurden am 3. Juni 2015, gegen 16.00 Uhr, zu einer Fahrzeugbergung auf der B49 bei der Auffahrt zur Donaubrücke alarmiert.

Ein Pkw und ein Kastenwagen waren zusammengestoßen, glücklicherweise wurde niemand dabei verletzt. An der Unfallstelle wurde der Brandschutz aufgebaut und im Anschluss daran der Pkw gesichert abgestellt sowie der Transporter an einen gesicherten Abstellplatz verbracht.

Die beiden Feuerwehren waren mit vier Fahrzeugen und 16 Mitgliedern bis 17.30 Uhr im Einsatz.

FF Engelhartstetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.