Deutschland: Mehrere Brände beschäftigen Düsseldorfer Feuerwehr am 4. Juni 2015

DÜSSELDORF (DEUTSCHLAND): Am frühen Nachmittag des 4. Juni 2015 wurde die Feuerwehr Düsseldorf zur Einbrunger Straße zu einem Bodenfeuer gerufen. Es brannte Gestrüpp, das innerhalb kurzer Zeit von der Freiwilligen Feuerwehr Wittlaer gelöscht werden konnte. Die Einheiten befanden sich gerade auf der Rückfahrt, als um 14:11 Uhr die nächste Meldung die Leitstelle erreichte.

mehr lesen ...

Oö: Einsatzfahrer absolvieren Führerscheinausbildung für 5,5 Tonnen-Fahrzeuge

ENGELHARTSZELL (OÖ): Kürzlich schlossen 33 KameradenInnen von neun Feuerwehren des Bezirkes Schärding eine vom Abschnitts-Feuerwehrkommando Engelhartszell organisierte Führerschein-Zusatzausbildung ab. Die erfolgreichen Teilnehmer sind nun berechtigt, Einsatzfahrzeuge bis zu einem Gesamtgewicht von 5,5 Tonnen mit dem Führerschein der Klasse B zu lenken.

mehr lesen ...

Deutschland: Berufsfeuerwehrtag in Herdecke: Feuerwehrjugend und Jugend-THW besetzen Feuerwache

HERDECKE (DEUTSCHLAND): Kürzlich fand bei der Jugendfeuerwehr Herdecke ein Berufsfeuerwehrtag statt. Die Kinder und Jugendlichen verbrachten 24 Stunden an der Feuerwache und arbeiteten simulierte Einsätze ab. Zwischendurch standen immer wieder Spiel und Spaß auf dem Programm. Auch das Jugend-THW nahm an der Veranstaltung teil.

mehr lesen ...

Deutschland: Nächtlicher Pergolabrand in der Bruchsaler Südstadt

BRUCHSAL (DEUTSCHLAND): In der Nacht auf Donnerstag, 4. Juni 2015, wurde die Bruchsaler Feuerwehr um 04.02 Uhr mit dem Alarmstichwort „Gartenhüttenbrand in die Franz-Siegel-Straße gerufen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten sich die Bewohner des Einfamilienhauses bereits in Sicherheit gebracht und im Gartenbereich des Grundstücks brannte eine etwa fünf auf vier Meter große Pergola in voller Ausdehnung.

mehr lesen ...