Nö: Unfall mit zwei Fahrzeugen bei der Spitalsbrücke

KREMS AN DER DONAU (NÖ): In den Abendstunden des 2. Juni 2015 ereignete sich im Bereich der Spitalsbrücke an der Kreuzung Rechte Kremszeile mit der Dr. Gschmeidler Straße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen.

Auf Anforderung der Polizei alarmierte der Disponent der Bezirksalarmzentrale Krems die diensthabende Schleife 1 der Hauptwache. Wenige Minuten später konnten gemäß der Ausrückeordnung das Vorausfahrzeug, ein Tanklöschfahrzeug sowie das schwere Rüstfahrzeug ausrücken.

An der Unfallstelle wurden die Einsatzkräfte bereits von den Beamten der Polizeiinspektion Krems empfangen. Direkt an der Kreuzung waren zwei Fahrzeuge zusammengestoßen, wobei ein Fahrzeug einen Stromverteilerkasten gerammt hat.

Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich auf das Reinigen der Fahrbahn, Binden von ausgetretenen Flüssigkeiten, sowie das gesicherte Abstellen eines der beiden Unfallfahrzeuge, weswegen der Einsatz bereits nach 15 Minuten beendet werden konnte.

Im Einsatz standen:
FF Krems an der Donau mit drei Fahrzeugen und 10 Mitgliedern
Polizeiinspektion Krems an der Donau
EVN

FF Krems an der Donau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.