Tirol: Bilderbuch-Rettungseinsatz aus dem Inn in Schwaz – leider ohne Erfolg

SCHWAZ (TIROL): Eine Bilderbuch – Rettungsaktion wurde am Mittwoch, dem 3. Juni 2015, von der Leitstelle Tirol gestartet. Ein Passant sah auf Höhe der Autobahnbrücke Schwaz eine Person im Inn treiben und wählte den Notruf.
Von der Leitstelle wurde sofort die Feuerwehren Schwaz und Stans, die Wasserrettung sowie der Notarzthubschrauber C1 aus Innsbruck alarmiert.

mehr lesen ...

Schweiz: Positives Fazit nach Großübung im Brünnentunnel in Bern

BERN (SCHWEIZ): Bei einer interdisziplinären Großübung am Dienstagabend, 2. Juni 2015, im Brünnentunnel in Bern haben die Blaulicht- sowie Partnerorganisationen einen realistisch dargestellten großen Verkehrsunfall bewältigt. Dafür musste der Brünnentunnel während rund fünf Stunden gesperrt werden. Die Einsatzleitung zieht grundsätzlich ein positives Fazit.

mehr lesen ...

Bayern: BF München: Zwei Verletzte mit Atemwegsreizungen, Lkw auf Abwegen und Auto am Dach

MÜNCHEN (BAYERN): Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist die Münchner Feuerwehr am 3. Juni 2015 in ein vierstöckiges Wohn- und Geschäftsgebäude in der Innenstadt gerufen worden. Die Angestellte einer Zahnarztpraxis hatte sich im Keller des Gebäudes umgezogen und dabei einen stark beißenden Geruch wahrgenommen.

mehr lesen ...