Stmk: Auffahrunfall mit drei Pkw und zwei Verletzten

ALTNEUDÖRFL (STMK): Am 15. August gegen 9.02 Uhr ereignete sich in Pfarrsdorf, Gemeinde Bad Radkersburg, ein Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen, wobei zwei Personen verletzt wurden.

Ein Fahrzeuglenker der auf der B69 links abbiegen wollte musste Verkehrsbedingt anhalten, ein nachfolgender Pkw hielt an wurde jedoch von einem dritten Fahrzeug nach vorne geschoben. An diesen Fahrzeug entstand erheblichen Sachschaden, eine Fahrzeuglenkerin wurde mit dem Notarztwagen mit leichten Verletzungen ins LKH Feldbach eingeliefert.

Die Feuerwehr Altneudörfl welche um 9.06 Uhr mittels Sirene alarmiert wurde baute den Brandschutz auf, band ausgeflossene Betriebsmittel und entfernte die Fahrzeuge von der Straße.

Im Einsatz standen:
FF Altneudörfl mit zwei Fahrzeugen und 12 Frauen und Männern
Rote Kreuz mit NAW und RTW
Polizei mit zwei Fahrzeugen und vier Beamten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.