Oö: Sportwagen in S-Kurve in Landshaag ausgeritten

FELDKIRCHEN AN DER DONAU (OÖ): Ein Routineeinsatz, aber doch nicht alltäglich, beschäftigte die Freiw. Feuerwehr Landshaag am 7. Mai 2016 um kurz nach 13 Uhr. Ein roter Sportwagen kam auf der Landshaager Bezirksstraße im Bereich der S-Kurve aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben stehen.

Mit 15 Mann rückte die Wehr zum Einsatzort aus. Dort angekommen, wurden der Fahrer und seine Beifahrerin bereits vom Roten Kreuz versorgt. Aufgabe der Feuerwehr war es, das Fahrzeug zu bergen, ausgetretene Betriebsmittel zu binden und für den Abschleppdienst vorzubereiten. Nach zwei Stunden war die Hilfeleistung abgeschlossen.

Freiw. Feuerwehr Landshaag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.