Stmk: Balkonbrand in Graz breitete sich bis auf das Dach aus

GRAZ (STMK): Die Grazer Berufsfeuerwehr wurde um 23.30 Uhr des 10. September 2015 zu einem Zimmerbrand in die Waltendorfer Hauptstraße gerufen. Laut Angaben mehrerer Notrufer sollte es aus einem Fenster brennen.

In dem betroffenen Mehrparteienhaus, bei dem derzeit das Dachgeschoss ausgebaut wird, ist im Bereich eines Balkons ein Brand ausgebrochen. Das Feuer breitete sich über die Holzkonstruktion bis in das Dach aus. Der Brand konnte unter schwerem Atemschutz mittels eines C-Rohres gelöscht werden. Um den Sachschaden möglichst gering zu halten, wurde mittels Nasssauger das Löschwasser aus dem Dachgeschoss und der darunter liegenden Wohnung weitgehend entfernt.

Eingesetzt waren fünf Fahrzeuge mit 21 Mann der Grazer Berufsfeuerwehr sowie das ÖRK und die Polizei. Einsatzleiter Brandoberkommissär DI (FH) Gerald Wonner: „Die Bewohner haben das Gebäude bis zu unserem Eintreffen selbständig verlassen. Verletzt wurde niemand!“

Berufsfeuerwehr Graz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.