Nö: Modul “Arbeiten in der Einsatzleitung” im Bezirk Scheibbs absolviert

SCHEIBBS (NÖ): Am 1. November-Wochenende 2015 fand im Feuerwehrhaus Steinakirchen das Modul “Arbeiten in der Einsatzleitung” statt. 32 Teilnehmer aus dem ganzen Bezirk Scheibbs stellten sich der Herausforderung und erlebten viele verschiedene Stationen.

Neben den Grundlagen im Nachrichtendienst, Lotsendienst, Karten und Pläne wurde auch der Aufbau des Warn- und Alarmsystems näher gebracht. Eine wichtige Station war dabei auch das kennenlernen der Aufgaben eines Funkers in der Einsatzleitung in Theorie und in der Praxis. Bei verschiedenen Spechübungen wurden ganze Einsätze durchgespielt. Nach gut 10 Stunden konnten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Kurs erfolgreich beenden.

Modulleiter: BM Alfred Hofmarcher FF Steinakirchen am Forst
Modulbetreuer: BSB Ingwald Rath FF Steinakirchen am Forst
Lehrbeauftragte: OBI Haslinger Christian FF Feichsen
HBM DI (FH) Josef Plank FF Feichsen
FT Ing. Bernhard Artmüller FF Purgstall
OFM Markus Langsenlehner FF Pyhrafeld
HFM Elisabeth Bruckner FF Gresten
LM Christoph Bruckner FF Gresten
V Rudolf Berger FF Brettl
SB Gerold Lengauer FF Göstling an der Ybbs

Bezirks-Feuerwehrkommando Scheibbs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.