Nö: Pferd in Bach gestürzt – zwei Verletzte bei Rettungsversuch in Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADT (NÖ): Ein Pferd im Bach sorgte am Samstagnachmittag, 20. Februar 2016, für einen Feuerwehreinsatz. Aus unbekannter Ursache stürzte ein Pferd nahe der B54 in den Kehrbach. Das Pferd wurde von der Feuerwehr gerettet. Bei ersten Rettungsversuchen verletzten sich zwei Passanten, welche vom Roten Kreuz vor Ort versorgt werden mussten.

mehr lesen ...

Stmk: 37 Feuerwehren bei Magnesium-Großbrand in der Steiermark eingesetzt

ALTENMARKT (STMK): In einem metallverarbeitenden Betrieb in Altenmarkt brach gegen 8 Uhr des 20. Februar 2016 aus noch ungeklärter Ursache ein Brand aus, der sich rasch ausbreitete. Um 08:02 schlug ein Brandmelder an, um 08:08 gab die Einsatzleitung BtF Fischer nach Erkundung bereits Abschnittsalarm für den gesamten Abschnitt St. Gallen.

mehr lesen ...