Stmk: Diemlacher Feuerwehrjugend erlebt 48 spannende Stunden im Feuerwehrdienst

KAPFENBERG – DIEMLACH (STMK): Von Donnerstag, 21. Juli bis Samstag, 23. Juli 2016, fand der 48 Stunden Dienst der Feuerwehrjugend Kapfenberg-Diemlach statt.

Ziel dieser Ausbildung war es div. Einsätze in 48 Stunden mit der Feuerwehrjugend durchzuspielen. So wurden mehrere Übungseinsätze abgehalten. Vom Verkehrsunfall, Brandeinsatz bis zur Suchaktion war alles dabei. Natürlich wurde auch im Rüsthaus übernachtet. Am Freitag am Abend waren auch die Eltern der Kinder zu Gast bei der Feuerwehr. Dabei konnte die Feuerwehrjugend ihr Können bei einer Vorführung zeigen. Anschließend lud die FF Diemlach zum gemeinsamen Grillen ein. Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz und so konnte der Nachwuchs auf zwei spannende Tage zurückblicken.

Freiw. Feuerwehr Kapfenberg Diemlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.