Deutschland: Alarmstufe II bei ausgedehntem Wohnungsbrand in Düsseldorf

DÜSSELDORF (DEUTSCHLAND): Eine Wohnung in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses in Düsseldorf brannte am Vormittag des 30. November 2016 komplett aus. Dabei zog sich ein 37-jähriger Mann eine Rauchgasvergiftung zu und konnte nach erster medizinischer Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr rettete alle weiteren Bewohner aus dem Haus und löschte die Brandwohnung.

mehr lesen ...

Oö: Führungskräfte im Bezirk Schärding geschult

SCHÄRDING (OÖ): Einen speziellen Schulungstag bot das Bezirks-Feuerwehrkommando Schärding allen Kommandanten, Stellvertretern und weiteren Führungskräften aller Feuerwehren des Bezirks an. In einer Halbtagesausbildung – aufgeteilt auf eine Vormittags- und eine Nachmittagsgruppe – wurden im November 2016 die Führungskräfte speziell im Bereich „Einsatzleitung bei größeren Einsätzen“ geschult.

mehr lesen ...

Deutschland: Elektrosportwagen kracht auf BAB 5 bei Bruchsal auf Sicherungsanhänger

BRUCHSAL (DEUTSCHLAND): Ein Trümmerfeld zeigte sich den Einsatzkräften auf der Bundesautobahn 5 zwischen der Raststätte Bruchsal und Kronau am Dienstagvormittag, 29. November 2016. Ein Elektro-Sportwagen fuhr auf der linken Fahrspur aus noch ungeklärter Ursache auf einen Sperrwand Anhänger, als Arbeiter gerade eine Baustelle einrichten wollten. Das Fahrzeug war komplett unter dem Anhänger eingekeilt.

mehr lesen ...