Oö: Pkw bei Unfall in steiles Waldstück abgestürzt

VORCHDORF (OÖ): Bei einem Verkehrsunfall am 11. November 2016, in Vorchdorf (Bezirk Gmunden), ist Freitagnachmittag ein Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug in ein steiles Waldstück gestürzt.

Der schwere Verkehrsunfall ereignete sich auf der Einsiedlinger Straße im Gemeindegebiet von Vorchdorf. Ein Pkw-Lenker verlor aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und stürzte mit seinem Auto rund 50 Meter in ein stellenweise nahezu senkrecht abfallendes Waldstück, wo das Fahrzeug an einem Baum zum Stillstand kam.

Der Autolenker wurde bei dem Absturz im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Die Feuerwehr musste den Mann im unwegsamen Gelände mittels Bergeschwere aus dem Unfallwrack befreien. Nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurde der Verletzte mit dem ÖAMTC Notarzthubschrauber Christophorus 6 ins Klinikum Wels geflogen.

Die Feuerwehr führte anschließend die Bergung des Fahrzeuges durch. Die Einsiedlinger Straße war im Bereich der Unfallstelle rund vier Stunden für den Verkehr gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.