Oö: Eingeklemmte Person bei Kollision zwischen Kleinbus und Pkw bei Engerwitzdorf

ENGERWITZDORF (OÖ): Vier Verletzte hat ein Unfall Freitagfrüh, 2. Dezember 2016, in Engerwitzdorf auf der Gusentaler Bezirksstraße in der Nähe der Göweilmühle gefordert. Ein Kleinbus, der Menschen mit Beeinträchtigung zu ihrem Arbeitsplatz nach Gallneukirchen in das evangelische Diakoniewerk bringen wollte, ist frontal mit einem Pkw zusammengestoßen.

mehr lesen ...

Tirol: GIMAEX Rüstlöschfahrzeug für die Feuerwehr der Stadt Kitzbühel

KITZBÜHEL (TIROL): 28 Jahre hat das Tanklöschfahrzeug (TLF 3000) der Freiwilligen Feuerwehr Kitzbühel bei unzähligen Einsätzen und Übungen wichtige Dienste geleistet. Im Frühjahr 2015 gab es die ersten Gespräche mit der Gemeindeführung über den Austausch des Tankwagens und dem Ankauf eines neuen Rüstlöschfahrzeuges.

mehr lesen ...

Hepatitis-Impfung nun auch für die Feuerwehren in Österreich

Seit Jahren bereits kämpfen die österreichischen Feuerwehrmitglieder um die Zuerkennung eines Impfschutzes durch das Gesundheitsministerium. Hepatitis A wird hauptsächlich durch kontaminiertes Wasser oder Fäkalien übertragen, Hepatitis B über Körperflüssigkeiten wie Blut oder Speichel. Das Risiko einer Ansteckung – gerade für die Einsatzkräfte der Feuerwehr im Hochwassereinsatz oder bei Verkehrsunfällen – ist demnach offensichtlich sehr hoch.

mehr lesen ...