Oö: Bergung eines abgerutschten Lkw in Bad Goisern

BAD GOISERN (OÖ): Einen abgerutschten Lkw musste die Freiw. Feuerwehr Bad Goisern am 16. Jänner 2017 bei dichtem Schneetreiben mittels Seilwinde bergen.

Eigentlich wollte der Lenker mit seinem Spezialfahrzeug Müll bei einem Hotelbetrieb in Bad Goisern entsorgen – doch dann war er auf die Hilfe der Feuerwehr angewiesen: Auf der schneeglatten Fahrbahn geriet das Schwerfahrzeug ins Rutschen und kam quer zwischen einem Stadel und einem Baum zum Stillstand. Mittels 10-Tonnen-Seilwinde des Rüstfahrzeugs sowie einer Umlenkrolle gelang es den Einsatzkräften schließlich, den Lkw nach und nach wieder aus der Zufahrt zu ziehen.

Freiw. Feuerwehr Bad Goisern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.