Ktn: Feuerwehr löscht “Feuer-Stuhl” in St. Veit an der Glan

ST. VEIT AN DER GLAN (KTN): Unfreiwillig zum Feuerstuhl geworden ist am Nachmittag des 19. Jänner 2017 ein Moped im Bereich des Bahnhofes St. Veit an der Glan. Dieses war in Brand geraten.

Um 15.07 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr St. Veit an der Glan zum Löscheinsatz am Bahnhofsparkplatz alarmiert. Ausgerückt mit drei Fahrzeugen und 15 Kräften konnten die Helfer das Vehikel rasch und routiniert ablöschen.

Freiw. Feuerwehr St. Veit an der Glan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.