Oö: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B122 bei Sierning

SIERNING (OÖ): „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ lautete der Alarmierungstext für die Feuerwehren Neuzeug-Sierninghofen, Pichlern und Sierning am 30. Jänner 2017 um 09:23 Uhr. Zwei Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich der B122 im Hametwald.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte Entwarnung gegeben werden, es befanden sich keine Personen mehr in den Unfallfahrzeugen. Die am Unfall beteiligten Personen wurden durch das Rote Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht.
Die Feuerwehr übernahm die Absicherung der Unfallstelle sowie das Binden von ausgelaufenen Flüssigkeiten. Kurzzeitig musste die Bundesstraße komplett gesperrt werden. Über den genauen Unfallhergang und den Verletzungsgrad der beteiligten Personen sind der Feuerwehr keine Details bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.