Oö: Wassereintritt in Supermarkt in Kirchdorf an der Krems

KIRCHDORF AN DER KREMS (OÖ): Am Dienstag, den 31.01.2017, gab es in einem Supermarkt in Kirchdorf an verschiedenen Stellen einen Wassereintritt. Die Feuerwehr Kirchdorf wurde alarmiert.

Die Lageerkundung ergab gefrorene Abwasserleitungen sowie eine ca. 8-10 cm dicke Eisschicht auf dem Flachdach über den Abflüssen. Die Eisschicht wurde von der Feuerwehr aufgebrochen und Abflüsse wurden wieder freigelegt.
Weiters wurde mit Abwasserpumpe ein künstlich gebildeter See am Parkplatz abgepumpt. Der Kanal wurde anschließend geöffnet vom Eis befreit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.