Nö: Kreuzungsunfall mit zwei Fahrzeugen in Payerbach

PAYERBACH (NÖ): Am 14. Februar kam es am frühen Vormittag im Kreuzungsbereich der Anton Weiser Straße mit der Baurat Schneider Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Zum Glück entstand nur Sachschaden und wurden keine Personen verletzt.

Die Feuerwehr Payerbach sicherte die Unfallstelle ab und führte die Pkw-Bergung des beschädigten Fahrzeuges mit der Abschleppachse durch. Das zweite Fahrzeug konnte trotz Sachschaden seine Fahrt fort setzen. Anschließend wurde die Unfallstelle noch gesäubert.

Im Einsatz:
FF Payerbach mit TLFA 2000, MTFA mit Abschleppachse, VFA und 10 Mann sowie zwei Mann Reserve im Feuerwehrhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.