Oö: Lkw stürzte über 10 Meter hohe Böschung

HOFKIRCHEN / HARGELSBERG (OÖ): Über eine 10 Meter hohe Böschung stürzte Freitagnachmittag, 3. März 2017, ein Lkjw auf der Penkinger Landesstraße. Verletzt wurde niemand. Die Straße wurde wegen Bergungs- und Aufräumarbeiten gesperrt.

Der 33-jährige LKW-Lenker musste im letzten Moment einem ihm entgegenkommenden PKW ausweichen, der in einer leichten Rechtskurve auf seine Fahrbahn gekommen war. Dabei touchierte er das Fahrzeug, stürzte über eine 10 Meter hohe Böschung, überschlug sich einmal und kam auf der Seite zum Liegen. Der Bauschutt, den der LKW transportiert hatte, verteilte sich auf dem Feld. Die Bergung des LKWs gestaltete sich auf Grund des Geländes als schwierig. Ein Alkoholtest beim PKW-Lenker verlief positiv.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.