Nö: Unterstützung bei Pkw-Bergung auf L55 bei Weinern

GROSS SIEGHARTS / WEINERN (NÖ): Am 15. März 2017 wurde die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt um 11,36 Uhr von der Landeswarnzentrale mit Pager und Alarm SMS zu einem technischen Einsatz alarmiert. Die zuständige Feuerwehr Weinern bereits vor Ort und hatte die Unfallstelle abgesichert.

Ein Lenker war mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte dabei mit einem Bildstock. Das schwer beschädigte Fahrzeug kam in einem angrenzenden Acker zum Stillstand. Der Lenker wurde zur Untersuchung ins Landesklinikum Waidhofen gebracht. Mit dem Kran des Last Gr. Siegharts konnte der PKW geborgen und danach gesichert abgestellt werden. 

Nach 1,5 Stunden konnte die FF Gr. Siegharts-Stadt mit Last, SRF, VRF sowie 8 Mitgliedern wieder einrücken. Die Feuerwehr Weinern war mit KLF und 5 Mitgliedern vor Ort. Ein First Responder war ebenfalls anwesend.

Freiw. Feuerwehr Gr. Siegharts 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.