Bgld: Mehr als ein Dutzend Einsätze nach Gewitter in Oberwart

OBERWART (BGLD): Am 14.05.2017 gegen 18:00 Uhr wurde die Feuerwehr Oberwart zu mehren Einsatzstellen aufgrund der starken Regenfälle alarmiert. Mehrere Keller standen unter Wasser.

Ca. 15 Einsatzadressen wurden alarmiert, wobei sich herausstellte, dass mehrere Keller im Umkreis der Adressen betroffen waren. Die Feuerwehr Oberwart war mit 5 Fahrzeugen und 17 Mann ca. 3 1/2 Stunden im Einsatz. In Morgenstunden rückte die Feuerwehr nochmals zu Nachpumparbeiten und Straßenreinigungen aus und befinden sich per 8 Uhr morgens noch im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr der Stadt Oberwart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.