Oö: Landessieger beim 44. Landeswasserwehrleistungsbewerb in Gold aus dem Bezirk Urfahr Umgebung

LINZ (OÖ): Eine starke Leistung vollbrachte Lukas Burgstaller von der FF Landshaag aus dem Bezirk Urfahr Umgebung beim 44. Landes-Wasserwehrleistungsbewerbs in Gold, wo er sich am 19. Mai 2017 mit Unterstützung von Andreas Allerstorfer in der Wertungsklasse 1 bei der Zillenfahrt eindrucksvoll den Landesmeistertitel sicherte vor Josef jun. Kammerhuber von der FF Dietach und Patrik Humer von der FF St. Agatha/Grieskirchen.

mehr lesen ...

Nö: Altenwohn- und -pflegeheim Reinhard Trofer in Wr. Neustadt evakuiert → eine Übung unter realistischen Bedingungen

WIENER NEUSTADT (NÖ): Brandeinsätze in Altenheimen sind eine besondere Herausforderung. Deshalb wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt unter der Leitung von Harald Sander (Leiter des Verwaltungsdienstes) und Thomas Malecek (Zugskommandant 2. Zug) eine besondere Übung ausgearbeitet, der ein Brand in einem Wohnraum des Altenwohn- und -pflegeheimes Reinhard Trofer als Szenario zugrunde lag.

mehr lesen ...

Tirol: Großbrand in Reith bei Seefeld

REITH BEI SEEFELD (TIROL): In der Mittagsstunde des 19. Mai 2017 langen bei der Leitstelle Tirol mehrere Meldungen über einen Gebäudebrand im Ortskern von Reith bei Seefeld ein. Aufgrund der vorliegenden Informationen alarmiert der Disponent um 12:06 Uhr die zuständige Feuerwehr Reith sowie das Hubrettungsgerät aus Seefeld mit dem Stichwort „Brand Gastronomie“.

mehr lesen ...

Oö: Sturmschaden Wasserturm Marchtrenk

MARCHTRENK (OÖ): Bei der Gerüstung des Wasserturmes, die für dessen Sanierung errichtet wurde, waren nach den heftigen Sturmböen Freitagabend, 19. Mai 2017, großflächige Sicherungsarbeiten notwendig. Die Feuerwehr wurde durch die Anrainer verständigt, dass sich Teile des Gerüstschutzes (PE-Gewebefolie) gelöst haben und durch den starken Wind drohten, auf benachbarte Anlagen zu wehen.

mehr lesen ...