Oö: Katze “Peaches” mit Drehleiter der Feuerwehr vom Dach eines Hauses in Wels-Vogelweide gerettet

WELS (OÖ): Die Feuerwehr wurde Donnerstagvormittag, 1. Juni 2017, zu einer Tierrettung nach Wels-Vogelweide alarmiert. Eine Katze musste mittels Drehleiter gerettet werden.

Katze Peaches harrte bereits seit längerer Zeit vor einem Fenster einer Nachbarwohnung am Dach aus und kam daher nicht mehr nach Hause. Versuche, die Wohnungsmieter der betroffenen Wohnung zu erreichen, schlugen leider fehl. Deswegen wurde am Donnerstag die Feuerwehr alarmiert. Katze Peaches konnte von den Einsatzkräften mittels Drehleiter vom Dach auf den Boden gehoben und ihrer Besitzerin übergeben werden.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.