Oö: Brand im Motorraum eines Pkw mit Getränken abgelöscht

SIPBACHZELL (OÖ): Die Feuerwehr stand Freitagnachmittag, 28. Juli 2017, bei einem Brand im Motorraum eines Autos auf der Westautobahn bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) im Einsatz
Während der Fahrt hat ein Pkw im Bereich des Motorraumes zu brennen begonnen.

Die Fahrzeuginsassen konnten den Brand mit mitgfeührten Getränken vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits weitgehend ablöschen. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich mittels Wärmebildkamera, klemmte die Batterie ab und führte noch kleine Löschmaßnahmen durch. Ein Abschleppunternehmen verbrachte den Pkw von der Autobahn. Die Insassen blieben unverletzt.
Die rechte Fahrspur der Westautobahn war im Bereich der Einsatzstelle kurzzeitig gesperrt. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.