Oö: Motorbrand bei Pkw in Wels

WELS (OÖ): Die Feuerwehr stand Samstagnachmittag, 4. November 2017, bei einem Pkw-Brand in Wels-Vogelweide im Einsatz. Ein Auto hatte im Bereich des Motorraumes zu brennen begonnen.

Mit einem Feuerlöscher wurden bereits erste Löschmaßnahmen ergriffen. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich und klemmte die Fahrzeugbatterie ab. Verletzt wurde niemand.
Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für den Brand gewesen sein.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.