Oö: Zum Jahreswechsel bei Wohnmobilbrand im Einsatz

GMUNDEN (OÖ): Ein Brand eines Wohnmobils beschäftige die Einsatzkräfte zum Jahreswechsel 2019/2020 in Gmunden. Die Feuerwehr wurde anfangs zu einem Dachstuhlbrand alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort, dessen Angabe vorerst eher ungenau war, konnte schließlich ein brennendes Wohnmobil auf einem Schotterparkplatz hinter einem Firmengebäude lokalisiert werden. Die Einsatzkräfte konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Ein gutes neues Jahr wünschten sich die Einsatzkräfte in Gmunden heuer also direkt am Einsatzort. Verletzt wurde niemand.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.