Stmk: Feuerwehr Frauental zog Bilanz über das Jahr 2019

FRAUENTAL (STMK): Die Wehrversammlung der Feuerwehr Frauental wurde am 18. Jänner 2020 abgehalten. Vieles wurde berichtet und Standing Ovation zeugten von hoher Wertschätzung.

Kommandant HBI Uwe Kreiner eröffnete die Wehrversammlung und durfte einen Großteil der Mannschaft und einige Ehrengäste willkommen heißen. In den Berichten des Kommandos und der Sonderbeauftragten wurden die Tätigkeiten und Ereignisse des vergangenen Feuerwehrjahres vorgetragen – kurz zusammengefasst die “Kennzahlen” des Jahres: 671 Tätigkeiten, 41 Einsätze, 12.423 Mannstunden.

Die Wehrversammlung war auch in diesem Jahr wieder der würdige Rahmen für Neuaufnahmen, Ehrungen und Beförderungen von verdienten Feuerwehrleuten. Besonders die große, begeisterte Gruppe der Feuerwehrjugend, die Beförderungen zweier Probefeuerwehrfrauen zu Feuerwehrfrauen und die Aufnahme von Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger ist sehr erfreulich.

Im Anschluss an die Wehrversammlung wurde der Neujahrsempfang abgehalten zudem auch die PartnerInnen der Feuerwehrleute eingeladen waren. So fand der Abend einen geselligen Ausklang.

Bereichsfeuerwehrverband Deutschlandsberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.