Stmk: Pkw-Unfall mit einer verletzten Person in Sachendorf

SACHENDORF (STMK): Zu einem Verkehrsunfall musste die Feuerwehr Sachendorf gemeinsam mit dem Roten Kreuz und der Polizei am 5. März 2021 ausrücken. Aus bisher unbekannter Ursache kollidierten gegen 13:20 Uhr auf der L548  auf Höhe der Autobahnauffahrt Knittelfeld West zwei Autos miteinander.

“Während sich das Rote Kreuz Knittelfeld um eine unbestimmten Grades verletzte Person kümmerte, wurde seitens der Feuerwehr Sachendorf nachdem  Absichern der Unfallstelle der doppelte Brandschutz aufgebaut und die Straße gereinigt”, so der Einsatzleiter der Feuerwehr Sachendorf, Oberbrandinspektor Kevin Zuber. Nach einer Stunde konnte der Bereich wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Bereichsfeuerwehrverband Knittelfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.