Oö: Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß und Folgeunfall auf der B310 (+Video)

KEFERMARKT (OÖ): Ein schwerer Autounfall ist heute Früh, 4. Februar 2015 kurz vor 05.30 Uhr, auf der B310 bei Kefermarkt passiert.

Vier Menschen sind verletzt. Ein Autofahrer ist ins Schleudern geraten und frontal in ein entgegenkommendes Ehepaar gerast. Ein nachkommender Lenker konnte nicht mehr bremsen und ist noch aufgefahren. Der Motorblock eines Autos ist von der Wucht sogar auf die Böschung geschleudert worden. Die Lenkerin des entgegenkommenden Wagens ist schwer verletzt und war lange eingeklemmt, bevor sie ins Spital gebracht werden konnte. Die B310 war für eineinhalb Stunden komplett gesperrt und konnte erst um 7 Uhr Früh wieder freigegeben werden.

Werner Kerschbaummayr, fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.