Oö: Undichter Campinggaskocher sorgt für Feuerwehreinsatz

PUCHHEIM (OÖ): Kurz vor Mitternacht des 22. Februar 2015 wurde die Feuerwehr Puchheim von Bewohnern zu einem Gasgeruch in die Ahbergstraße in Attnang-Puchheim alarmiert.

Da auch von den Einsatzkräften ein leichter Gasgeruch wahrgenommen wurde, wurde als Vorsichtsmaßnahme der Gashauptschieber geschlossen und der Gasnotdienst verständigt. Bis zum Eintreffen des Notdienstes führten die Kräfte aus Puchheim Kontrollmessungen durch und öffneten die Fenster im Stiegenhaus und im Keller.

Nach einiger Zeit wurde ein undichter Campinggaskocher in einem Kellerabteil vorgefunden. Dieser wurde ins Freie gebracht und von den Einsatzkräften kontrolliert abgelassen. Vom Gasnotdienst fand nochmals eine Abschlussmessung statt, bevor der Gashaupthahn wieder geöffnet wurde. Während des gesamten Einsatzes bestand keine Gefahr für die Bewohner

FF Puchheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.