Nö: Atemschutzübung des Feuerwehr-Unterabschnittes Ravelsbach in Gaindorf

GAINDORF (NÖ): Die Frühjahrs-Atemschutzübung des Unterabschnittes Ravelsbach fand 2015 in Gaindorf statt. Baumeister Ing. Karl Schuster stellte dafür sein Betriebsareal zu Verfügung.

Sieben Atemschutztrupps der Feuerwehren Minichhofen, Pfaffstetten, Ravelsbach und Gaindorf retteten die als verletzt angenommenen Arbeiter. Anschließend erhielten die Teilnehmer eine Schulung zu den wichtigsten Handgriffen bei den in der FF Gaindorf verwendeten Überdruck-Atemschutzgeräte.

Feuerwehrseitig überwachten Abschnittsfeuerwehrkommandant Josef Nestreba, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Werner Murhamer sowie Andreas Schwingl, Kommandant des Unterabschnittes Maissau die Übung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.