Oö: Rasch gelöschter Brand in Badezimmer in Wohngebäude in Traun

TRAUN (OÖ): Zu einem Brand in einem Badezimmer mussten die Feuerwehr Traun und BTF Dr. Franz Feurstein Ges.m.b.H Donnerstagvormittag, 23. April 2015, ausrücken.

In einem Einfamilienhaus ist es aus unbekannter Ursache im Badezimmer zu einem Brand gekommen. Die Bewohner, darunter eine bettlägerige Personen, konnten dank des Einsatzes eines mobile Rauchverschlusses während des Löscheinsatzes im Haus verbleiben. Der Brand konnte rasch gelöscht werden.

Foto Kerschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.