Oö: Tödlicher Unfall im Speringtunnel auf der Pyhrn Autobahn

KLAUS (OÖ): Die Feuerwehren Klaus und St. Pankraz wurden am 28. April 2015 durch die Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Auf der A9, im Spering-Tunnel in Klaus, ist bei einem Frontalzusammenstoß eine Person tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Graz. Ein Pkw-Lenker dürfte auf die Gegenfahrbahn geraten sein und kollidierte mit einem Lkw. Ein weiterer Lkw fuhr auf die Unfallfahrzeuge auf.

Mittels hydraulischen Rettungsgeräten wurde der Lenker aus den Auto befreit. Im Einsatz standen die Feuerwehren Klaus und St. Pankraz sowie Polizei, NEF, Rettung, Streckendienst der Asfinag und Abschleppunternehmen.

Foto Haijes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.