Nö: Parkende Autos bei Unfall beschädigt

FISCHAMEND (NÖ): Ein nicht alltäglicher Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen Dienstagmorgen, 23. Juni 2015, in der Hainburgerstraße auf Höhe der Hausnummer 38.

Aus unbekannter Ursache kam der Fahrer gegen 08.10 Uhr mit seinem Pkw, welcher Richtung Zentrum fuhr, auf die andere Straßenseite und prallte gegen ein am Parkstreifen abgestelltes Fahrzeug, welches daraufhin zwei weitere Autos beschädigte.

Verletz wurde bei dem Zwischenfall zum Glück niemand. Die ausgerückten Mitglieder bargen ein fahruntüchtiges Fahrzeug, machten die Verkehrswege frei und reinigten die Fahrbahn. Die FF Fischamend stand unter Einsatzleiter OBI Rene Wildner mit zwei Fahrzeugen und fünf Mitglkiedern im Einsatz.

FF Fischamend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.