Oö: Pkw mit Autoanhänger auf A1 am Ebelsberger Berg verunfallt – langer Stau

LINZ (OÖ): Auf der Westautobahn hat sich am Freitagmittag, 20. November 2015, ein ungarisches Fahrzeug überschlagen. Weil die Bergungsarbeiten lang andauerten, bildete sich ein kilometerlanger Rückstau.

Ein ungarisches Fahrzeug mit Anhänger, welcher mit einem weiteren Fahrzeug beladen war, fuhr am Freitag von auf der Westautobahn (A1) Richtung Wien. Auf dem Ebelsberger Berg kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache ins Schleudern und kippte auf die Seite.

Um 12:40 Uhr wurden drei Feuerwehren zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" alarmiert. Ersten Informationen zufolge blieb der Lenker aber unverletzt. Allerdings musste der Pkw samt Anhänger und aufgeladenem Pkw von den Feuerwehren Ansfelden und Freindorf geborgen werden. Es bildete sich ein sechs Kilometer langer Rückstau.

Fotokerschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.