Vbg: Feuerwehr Frastanz im Waldbrand-Assistenz-Einsatz in Götzis

FRASTANZ / GÖTZIS (VBG): Zu einem Waldbrand in Götzis wurde die Freiw. Feuerwehr Frastanz am Abend des 14. Dezember 2015 gerufen. Als Stützpunktfeuerwehr für Hubschraubereinsätze ist die Wehr speziell für solche Einsätze geschult.

Die Aufgabe der Frastanzer bestand, darin den Landeplatz ausreichend zu beleuchten, eine Einflugschneise mit Blinklichtern zu installieren und das Aufstellen des Löschwasserbehälters. Außerdem übernahmen sie – da das Einsatzgebiet im Bezirk Feldkirch lag – die Flugeinsatzleitung.
Insgesamt wurden durch die Hubschrauber des Innenministeriums und dem C8 des ÖAMTC, 40 Löschflüge durchgeführt. Die FF Frastanz war mit zwei Fahrzeugen und 22 Mann im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr Frastanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.