Bgld: Feuerwehreinsatz nach Reifenplatzer mit Stoffaustritt aus Güllefass

PÖTTSCHING (BGLD): Am 4. Februar 2016 um 20.14 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Pöttsching zu einem technischen Einsatz alarmiert: “Traktor verliert Gülleflüssigkeit in der Hauptstraße”.

Die FF Pöttsching befand sich gerade bei einer technischen Übung und konnte sofort mit einem RLFA 2000 und einem KDOF mit 17 Mann zum Einsatz fahren. Am Einsatzort konnte festgestellt werden, dass ein Güllefass während der Fahrt durch die Hauptstraße einen Reifenplatzer hatte. Dabei kam es auch zum Austritt der Flüssigkeit.
Diese wurde gebunden und fachgerecht entsorgt. Der Reifen des vollen Anhängers wurde vor Ort gewechselt und somit konnte das Fuhrwerk wieder weiterfahren. Nach Abschluss der Reinigungsarbeiten rückte die FF Pöttsching um 21.30 Uhr wieder ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.