Oö: Auch goldene Feuerwehrmädels in Attnang

ATTNANG-PUCHHEIM (OÖ): Am Samstag, den 9. April 2016, sind zwei Mitglieder der Jugendgruppe der Feuerwehr Attnang um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold angetreten. Das Leistungsabzeichen Gold stellt die Abschlussprüfung in der Jugendlaufbahn dar.

Bei dieser Prüfung müssen die Jugendlichen ihr erlangtes Wissen der letzten Jahre den Bewertern des Bezirkes Vöcklabruck darbieten. Unter anderem richtiges absichern einer Unfallstelle, Aufbau einer Saugleitung bzw. einer Angriffsleitung sowie Erste Hilfe und Feuerwehrtheorie werden abgefragt.
Die Jungfeuerwehrmitglieder – Anna Schwärzler und Stefanie Schaffner dürfen sich über das begehrte Abzeichen freuen und sind für den bevorstehenden Aktivdienst bestens gerüstet.

Freiw. Feuerwehr Attnang

Info des Bezirks-Feuerwehrkommandos

71 neue goldenen Jungs und Mädels der Feuerwehrjugend des Bezirkes Vöcklabruck haben,  am Samstag, 9. April 2016 im Feuerwehrhaus Attnang die Prüfung zum Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen durchgeführt. Es haben 71 Feuerwehrjugendmitglieder erfolgreich teilgenommen. Die Bewerber waren sehr gut vorbereitet und der verantwortliche Haupamtswalter für die Jugendarbeit Andreas Schindelauer war mit der Leistung der Bewerber, aber auch mit der Tätigkeit seiner Bewerter des Bezirkes Vöcklabruck sehr zufrieden. Bei der Siegerehrung wurde allen durch den Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Wolfgang Hufnagl gratuliert und er hofft, dass dieses Abzeichen in Gold der Ansporn für die Zukunft bei der Feuerwehr ist.

Bezirks-Feuerwehrkommando Vöcklabruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.