Bgld: Auto bei Kollision auf der S31 bei Forchtenstein in zwei Teile zerissen: mehrere Verletzte

FORCHTENSTEIN (BGLD): In den Vormittagsstunden des 14.04.2016 ereignete sich auf der S31 auf Höhe Forchtenstein ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein junge Lenkerin aus dem Bezirk Weiz, kam mit ihrem Fahrzeug aus Richtung Oberpullendorf kommend ins Schleudern. Sie geriet dadurch auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem ihr entgegenkommenden Fahrzeug. Die Wucht des Aufpralls war so groß, das das Fahrzeug der Lenkerin in zwei Teile gerissen wurde.

mehr lesen ...

Stmk: Fünf Pokale für die Kapfenberger Feuerwehr bei der fünften Teilnahme am Wiener Feuerwehrlauf

KAPFENBERG (STMK) / WIEN: Beim 19. Wiener Feuerwehrlauf wurde bereits zum fünften Mal die Feuerwehr Kapfenberg von Ihrer Sportgruppe bestens vertreten. Unser Extrembergläufer Thomas Sommer konnte sich mit einer sensationellen Zeit von 17:37 Minuten (3:30 Minuten pro Kilometer!) über die 5km Distanz den 1. Rang in der Feuerwehwertung sowie den 3. Rang in der Klasse „Männlich 30“ sichern.

mehr lesen ...

Deutschland: Nach Gasbetankung im Auto geraucht: Verpuffung fordert Schwerverletzten

WESTERCELLE (DEUTSCHLAND): Gegen 12:15 Uhr kam es am 13. April 2016 zu einem Fahrzeugbrand in Westercelle. Der 57 Jahre alte Autofahrer hatte seinen Ford Focus kurz zuvor mit Autogas betankt und wollte von dort in Richtung Innenstadt fahren. Als er sich im Fahrzeug ein Zigarette anzündete, kam es zu einer Verpuffung.

mehr lesen ...

Sbg: Magirus M32L-AS Drehleiter und Mannschaftstransportfahrzeug bei FF Hallein in den Dienst gestellt

HALLEIN (SBG): Anfang April 2016 konnte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hallein zwei neue Fahrzeuge in den Dienst stellen. Neben dem lange geplanten Projekt einer neuen Drehleiter musste kurzfristig auch noch ein neues Mannschaftstransportfahrzeug angeschafft werden. Fireworld.at stellt die beiden Fahrzeuge und deren Beschaffungsvorgänge vor.

mehr lesen ...

Oö: Kuriose Fahrzeugbergung und Einsatz bei Kaminbrand in Bad Goisern

BAD GOISERN (OÖ): Zu zwei Einsätzen wurde die FF Bad Goisern am 13. April 2016 gerufen: Alarmiert zur Bergung eines Kleintransporters kamen sogar erfahrene Feuerwehrmänner ganz schön ins Staunen: Der Lenker des Fahrzeugs war den Anweisungen seines Navigationsgeräts gefolgt, das ihn schließlich in einem schmalen und abschüssigen Hohlweg ganz schön in Schräglage gebracht hatte.

mehr lesen ...