Oö: Technische Hilfeleistungs-Prüfungen 2016 im Bezirk Urfahr Umgebung erfolgreich abgeschlossen

URFAHR-UMGEBUNG (OÖ): Erstmals wurden die Leistungsprüfungen mit der THL Richtline NEU 2016 durchgeführt. 20 Feuerwehren aus den Gemeinden, Alberndorf, Bad Leonfelden, Engerwitzdorf, Feldkirchen, Gramastetten, Kirchschlag, Lichtenberg, Oberneukirchen, Ottensheim, Reichenau, Sonnberg und Steyregg stellten sich im Frühjahr und im Herbst dieser Herausforderung.

Es wurden 223 Leistungsabzeichen, davon 80 in Bronze, 74 in Silber und 69 in Gold an die Teilnehmer überreicht.

Hauptverantwortlicher für THL im Bezirk Urfahr Umgebung HAW Harald Eder und sein 10 Mann starkes Bewerter-Team, sowie Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer und die 3 Abschnitts-Feuerwehrkommandanten BR Huber, BR Reiter und BR Breuer können erfolgreich auf die abgehaltenen  Leistungsprüfungen zurückblicken.

Bezirks-Feuerwehrkommando Urfahr-Umgebung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.