Oö: Pkw prallt frontal gegen eine Straßenlaterne

LINZ (OÖ): Am 2. Dezember 2016, kurz vor 23 Uhr, wurden das Rote Kreuz sowie die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf die Unionstrasse alarmiert. Ein von der Autobahn abfahrender Pkw hat einen Richtung Stadt fahrenden Wagen touchiert.

Dieser kam von der Spur ab und rammte eine Straßenlaterne frontal. Am Pkw entstand erheblicher Schaden, zwei Personen wurden verletzt und in Linzer Krankenhäuser verbracht. Während der Berge- und Aufräumarbeiten war die Unionstrasse in diesem Bereich erschwert passierbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.