Vbg: Großbrand Wirtschaftsgebäude und Wohnhaus in Feldkirch-Altenstadt → Mutter und Kind gerettet

FELDKIRCH-ALTENSTADT (VBG): Feldkirch-Altenstadt (Vorarlberg) war am 16. Dezember 2016 Schauplatz eines Großfeuers. Ein Stallgebäude sowie ein Wohnhaus waren von einem Feuer betroffen.

Einem Nachbarn sowie einem Polizisten ist es gelungen, eine Frau und ihr Kind rechtzeitig zu retten. Der Nachbar zog sich beim Einschlagen einer Scheibe jedoch Verletzungen zu. Während das Wirtschaftsgebäude nicht mehr zu retten war, gelang es den Feuerwehren, zumindest das Wohnhaus zum großteils vor dem Feuer zu schützen. Ebenso von Nachbarn und der Polizei konnten mehrere große Hasen noch gerettet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.