Deutschland: Geparkter VW Polo brannte in Weener aus

WEENER (DEUTSCHLAND): In der Nacht zu Montag, 9. Jänner 2017, war es in der Graf-Edzardstraße in Weener zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Passanten hatten den Brand eines geparkten VW Polo um 03:14 Uhr bemerkt und den Notruf abgesetzt.

Die Feuerwehr Weener rückte wenige Minuten später mit insgesamt 18 Kräften an. Das Feuer hatte sich binnen kürzester Zeit auf den gesamten PKW ausgedehnt. Der Brand konnte dann aber schnell unter Kontrolle gebracht und schließlich komplett abgelöscht werden.

An dem VW Polo entstand Totalschaden. Wie es zu dem Feuer kommen konnte wird jetzt die Polizei ermitteln. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach etwa einer Stunde beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.