Oö: Acht Feuerwehren beim Brand eines Bauernhofs in Tragwein im Einsatz

TRAGWEIN (OÖ): Die Feuerwehren von Tragwein (Hinterberg, Mistlberg und Tragwein) wurden am 22. Jänner 2017 zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objekts alarmiert. Während der Anfahrt der Einsatzleitung wurde aufgrund des großen Feuerscheins bereits Alarmstufe 2 ausgelöst.

An der Einsatzstelle kämpften schließlich die dutzenden Feuerwehrmänner mit schweren Atemschutz gegen die Flammen. Besonders kritisch war neben der Hochspannungsleitung, welche durch den Brand abgerissen wurde, vor allem die enorme Kälte und die tiefen Minustemperaturen die den Löschmitteleinsatz erschwerten. Leider kam aber für zwei Pferde im Stall jede Hilfe zu spät und sie konnten nicht mehr gerettet werden.
Acht Feuerwehren mit ca, 120 Einsatzkräften standen von 4.22 bis 11.30 Uhr gemeinsam mit der Polizei und dem Rettungsdienst im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.